Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Kleine Scheibenfibel mit Triskele

Art.Nr.: 07 Br Lagore
ab 8,40 €
( zzgl. Versand)
 
Keltische Scheibenfibel - versilbert
Keltische Scheibenfibel - versilbert
Keltische Scheibenfibel - Bronze
Keltische Scheibenfibel - Bronze
Keltische Scheibenfibel als Anhänger
Keltische Scheibenfibel als Anhänger
Scheibenfibel - Nadelkonstruktion
Scheibenfibel - Nadelkonstruktion
Metallfarbe:
Bronze
Bronze  
8,40 €
Versilbert
Versilbert  
zzgl. 1,68 €
1-2 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Kleine Scheibenfibel mit Triskele
Artikeldatenblatt drucken

Nachbildung einer kleinen, keltischen Scheibenfibel.

Diese schöne Scheibenfibel mit  keltischem Spiralmotiv und dem Abbild einer sog. Triskele wurde von einem frühmittelalterlichen Vorbild aus Irland inspiriert.

Durchmesser der Scheibenfibel: Ø 2,5 cm.

Erhältlich ist die Scheibenfibel in hochwertiger Schmuckbronze und in echt versilbert. Legierung...

Auf der Rückseite ist der keltische Schmuck mit einer soliden Nadel von etwa 1 mm Stärke versehen, mit der die Fibel am Gewand befestigt wird, vorzugsweise zum Verschließen des Hemdausschnitts.

Die Nadel ist leicht gebogen - so lässt sich die keltische Brosche besonders gut öffnen.

Auf der Rückseite befindet sich eine kleine Öse, durch die ein Lederband gezogen werden kann, so dass man die Brosche auch als Anhänger tragen kann.

Wie man keltischen richtig pflegt und reinigt...



Die Triskele wird auch als Dreifalt bezeichnet und war in der keltischen Kultur ein oft gebrauchtes Motiv, das sich ab dem 6. Jahrhundert in vielen Darstellungen, speziell im mittelalterlichen Irland findet.

Der Triskele liegt der Trinitätsgedanke zu Grunde: Steht im heidnischen Glauben die Dreifalt als Sinnbild für Seele, Körper und Geist, bzw. für Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft, so steht im christlichen Kontext die Symbolik Vater, Sohn und Heiliger Geist im Vordergrund.
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Wikinger-Scheibenfibel - Bronze
07 Br 1 Sch-Fin Scheibenfibel-Replik. Wikingerschmuck im Borrestil . nach einem finnischen Fund aus dem 10. Jh. kaufen. Bronze oder versilbert. 4 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 13,44 €* 1-2 Tage
Scheibenfibel im Borrestil
07 Br 2 Sch-Nor Wikinger-Scheibenfibel im Borrestil des 9. bis 10. Jh. nach Vorbildern aus der norwegischen Wikingerzeit. Bronze oder versilbert. 5,5 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 29,40 €* 1-2 Tage
Wikinger-Scheibenfibel - Bronze
07 Br 2 Sch-Med Scheibenfibel der Wikingerzeit kaufen, eine detailgetreue Replik einer wikingerzeitlichen Fibel aus dem 10. Jh. Bronze oder versilbert. 4,6 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 25,20 €* 1-2 Tage
Fibel im Jellingestil - versilbert
07 Br Jelling Replik einer durchbrochenen Wikinger-Scheibenfibel im Jellingstil nach einem Fund aus England aus dem 10. Jh. Bronze o.  versilbert. 3,5 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 11,76 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Nachbildung einer kleinen, keltischen Scheibenfibel.

Diese schöne Scheibenfibel mit  keltischem Spiralmotiv und dem Abbild einer sog. Triskele wurde von einem frühmittelalterlichen Vorbild aus Irland inspiriert.

Durchmesser der Scheibenfibel: Ø 2,5 cm.

Erhältlich ist die Scheibenfibel in hochwertiger Schmuckbronze und in echt versilbert. Legierung...

Auf der Rückseite ist der keltische Schmuck mit einer soliden Nadel von etwa 1 mm Stärke versehen, mit der die Fibel am Gewand befestigt wird, vorzugsweise zum Verschließen des Hemdausschnitts.

Die Nadel ist leicht gebogen - so lässt sich die keltische Brosche besonders gut öffnen.

Auf der Rückseite befindet sich eine kleine Öse, durch die ein Lederband gezogen werden kann, so dass man die Brosche auch als Anhänger tragen kann.

Wie man keltischen richtig pflegt und reinigt...



Die Triskele wird auch als Dreifalt bezeichnet und war in der keltischen Kultur ein oft gebrauchtes Motiv, das sich ab dem 6. Jahrhundert in vielen Darstellungen, speziell im mittelalterlichen Irland findet.

Der Triskele liegt der Trinitätsgedanke zu Grunde: Steht im heidnischen Glauben die Dreifalt als Sinnbild für Seele, Körper und Geist, bzw. für Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft, so steht im christlichen Kontext die Symbolik Vater, Sohn und Heiliger Geist im Vordergrund.
8.4

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website