Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Anhänger Cuthbert-Kreuz

Art.Nr.: 0 Cuthbert
ab 5,87 €
( zzgl. Versand)
 
Cuthbert-Kreuz - versilbert
Cuthbert-Kreuz - versilbert
Cuthbert-Kreuz - Bronze
Cuthbert-Kreuz - Bronze
Cuthbert-Kreuz Nachbildung
Cuthbert-Kreuz Nachbildung
Mittelalter-Kreuz in der Natur
Mittelalter-Kreuz in der Natur
Metall-Variante:
Bronze
Bronze  
5,87 €
Versilbert
Versilbert  
7,04 €
1-2 Tage
1-3 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen

Vergriffen
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Anhänger Cuthbert-Kreuz
Artikeldatenblatt drucken

Nachbildung des sog. Cuthbert-Kreuz als Anhänger.

Für diesen wunderschönen Kreuz-Anhänger stand das berühmte Cuthbert-Kreuz aus den Jahren 640 bis 670 n. Chr. Pate.

Cuthbert von Lindisfarne war ein northumbrischer Mönch und der spätere Bischof von Lindisfarne. Er soll viele Wunder gewirkt haben und wird noch heute als Heiliger verehrt.

Der mittelalterliche Kreuz-Anhänger ist eine verkleinerte Kopie des historischen Originals, das Cuthbert einst getragen hat.
Link zum historischen Vorbild...

Das Cuthbert-Kreuz hat die Abmessungen 3,2 x 3 cm und ist aus Bronze gefertigt und auch in echt versilbert erhältlich. Legierung...

Ein schwarzes Lederband in 1 m Länge für den Kreuz-Anhänger liegt bei.



Der Heilige Cuthbert trat mit 15 Jahren in ein Kloster ein und machte es sich bald zur Aufgabe abgelegenen Orten aufzusuchen, um dort das Evangelium zu verbreiten. Er wurde letztlich der Prior des Klosters von Lindisfarne. Zuvor lebte er über viele Jahre als  Einsiedler auf der Insel Farne, bis ihn der König von Northumberland schließlich überreden konnte, das Bischofsamt auf Lindisfarne zu übernehmen.

Nach seinem Tod wurde er in der Klosterkirche begraben. Als 200 Jahre später im Jahre 793 die Wikinger das Gebiet eroberten und die Mönche zur Flucht gezwungen wurden, nahmen diese die sterblichen Überreste Cuthberts mit sich und fanden schließlich eine Ruhestätte für ihn in Chester. Seine letzte Ruhestätte ist in der Durham Cathedral.
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Bonderup-Kreuz - Bronze
0 Bonderup Detailgetreue Replik des Bonderup-Kreuz, einem Pektoralkreuz im Ringerikestil der Wikingerzeit. 5 x 4 cm. Bronze, versilbert oder 925 Silber.
Details
4 - 6 Wochen 4 - 6 Wochen
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 11,76 €* 4 - 6 Wochen
Wikinger-Kreuz von Gotland - Bronze
0 Kreuz-Got Detailgetreue Replik von einem Kruzifix von Gotland nach einem Fund aus der Wikingerzeit. Bronze, versilbert oder 925 Silber. 4,2 x 3,2 cm.
Details
4 - 6 Wochen 4 - 6 Wochen
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 10,08 €* 4 - 6 Wochen
Wikinger-Kreuz der Rus - Bronze
0 Rus-Cross Rus-Kreuz - Replik eines Kreuz-Anhängers aus der Wikingerzeit nach einem Fund von Gotland. Bronze oder versilbert. 4 x 4 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 8,40 €* 1-2 Tage
Anhänger Keltisches Kreuz - Silber
0 Anh KeltKr Kleiner Anhänger in Form eines keltischen Kreuzes nach Vorbildern aus dem irischen Mittelalter. Bronze, versilbert oder 925 Silber. 3,2 x 1,7 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 3,35 €* 1-2 Tage
Tatzenkreuz-Amulett - Bronze
0 Anh Tatz Mittelalterlicher Anhänger in Form von einem Tatzenkreuz im Stil des hohen Mittelalters aus Bronze und in versilbert. Mit Lederband. 3,5 x 2,5 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
6,71 €* 1-2 Tage
Ixworth Cross Replik - Bronze
0 Ixworth-cross Ixworth-Kreuz Replik, ein angelsächsischer Cloisonné-Anhänger aus der Merowingerzeit. 4,5 x 3,9 cm. Bronze oder versilbert.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 21,00 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Nachbildung des sog. Cuthbert-Kreuz als Anhänger.

Für diesen wunderschönen Kreuz-Anhänger stand das berühmte Cuthbert-Kreuz aus den Jahren 640 bis 670 n. Chr. Pate.

Cuthbert von Lindisfarne war ein northumbrischer Mönch und der spätere Bischof von Lindisfarne. Er soll viele Wunder gewirkt haben und wird noch heute als Heiliger verehrt.

Der mittelalterliche Kreuz-Anhänger ist eine verkleinerte Kopie des historischen Originals, das Cuthbert einst getragen hat.
Link zum historischen Vorbild...

Das Cuthbert-Kreuz hat die Abmessungen 3,2 x 3 cm und ist aus Bronze gefertigt und auch in echt versilbert erhältlich. Legierung...

Ein schwarzes Lederband in 1 m Länge für den Kreuz-Anhänger liegt bei.



Der Heilige Cuthbert trat mit 15 Jahren in ein Kloster ein und machte es sich bald zur Aufgabe abgelegenen Orten aufzusuchen, um dort das Evangelium zu verbreiten. Er wurde letztlich der Prior des Klosters von Lindisfarne. Zuvor lebte er über viele Jahre als  Einsiedler auf der Insel Farne, bis ihn der König von Northumberland schließlich überreden konnte, das Bischofsamt auf Lindisfarne zu übernehmen.

Nach seinem Tod wurde er in der Klosterkirche begraben. Als 200 Jahre später im Jahre 793 die Wikinger das Gebiet eroberten und die Mönche zur Flucht gezwungen wurden, nahmen diese die sterblichen Überreste Cuthberts mit sich und fanden schließlich eine Ruhestätte für ihn in Chester. Seine letzte Ruhestätte ist in der Durham Cathedral.
5.87

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website