Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Rufhorn-Mundstück aus Messing

Art.Nr.: 04 Mundstück
12,60 €
( zzgl. Versand)
 
Rufhorn-Mundstück aus Messing
Rufhorn-Mundstück aus Messing
Mundstück für ein Rufhorn
Mundstück für ein Rufhorn
Rufhorn komplett mit Mundstück
Rufhorn komplett mit Mundstück
Vergriffen Lieferstatus: Vergriffen
Sie haben eine Frage zum Produkt Rufhorn-Mundstück aus Messing
Artikeldatenblatt drucken

Messing-Mundstück für ein mittelalterliches Rufhorn.

Dieses schöne Mundstück wird aus massivem Messing gefertigt. Es ist nicht mit einer Stimme ausgestattet, sondern der Ton wird, wie bei einer Trompete, allein durch den Druck der Lippen moduliert.

Das Mundstück hat eine auf Hochglanz polierte Oberfläche und erzeugt beim Anblasen einen angenehm satten und sauberen Ton.
Einfach optimal, um sich selber ein gut klingendes Wikinger-Rufhorn oder mittelalterliches Signalhorn anzufertigen.

Das Mundstück kann auch bereits fertig montiert mit Rufhorn erworben werden: 04 Rufhorn gr-G,

Durch den speziell geformten Trichter des Mundstücks kann man auch mit wenig Übung leicht einen satten, kräftigen Ton erzeugen.
Kleine Rufhörner sind zumeist etwas schwerer zu blasen als große, erzeugen dafür aber einen lauten, hellen Klang, wohingegen ein großes Signalhorn leichter zu blasen ist und einen tiefen, dunklen Ton ergibt. Je gerader das Horn dabei ist, desto kräftiger wird auch der Ton.

Der Durchmesser für den Einlass des Horns beträgt 2 cm und ist 2,5 cm tief. Der Mundansatz beträgt 2 cm. 5 cm lang.

Der Durchmesser des Horns sollte an der Spitze optimalerweise nicht zu weit sein, damit sich das Rufhorn-Mundstück besser ansetzen lässt und nicht zu viel Material von der Hornspitze heruntergenommen werden muss. Mit etwas Kleber oder einem Metallstift lässt sich das Rufhorn-Mundstück dann mit einigen Handgriffen am Rufhorn befestigen.

Wissenswertes
- Wie man ein Wikinger-Rufhorn selber baut
- Die Verwendung von Horn im Altertum
- Pflegeanleitung für Hornwaren

Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Kundenmeinung von Eike Michels am 25.06.2018
Bewertung: TEXT_OF_5_STARS
Tottes Mundstück, schon 3 mal verarbeitet Zur Rezension

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Rufhorn der Wikinger
04 Signalhorn Mittelalterliches Rufhorn - Signalhorn der Wikinger und Germanen aus echtem Horn mit sattem und kräftigem Klang. 45 - 50 cm.
Details
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
31,92 €* Vergriffen
Mittelalter-Rufhorn
04 Rufhorn - Gr Großes Mittelalter-Rufhorn aus echtem Horn mit Mundstück aus Messing und Schultergurt aus Leder. 50 - 55 cm.
Details
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
42,01 €* Vergriffen
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Messing-Mundstück für ein mittelalterliches Rufhorn.

Dieses schöne Mundstück wird aus massivem Messing gefertigt. Es ist nicht mit einer Stimme ausgestattet, sondern der Ton wird, wie bei einer Trompete, allein durch den Druck der Lippen moduliert.

Das Mundstück hat eine auf Hochglanz polierte Oberfläche und erzeugt beim Anblasen einen angenehm satten und sauberen Ton.
Einfach optimal, um sich selber ein gut klingendes Wikinger-Rufhorn oder mittelalterliches Signalhorn anzufertigen.

Das Mundstück kann auch bereits fertig montiert mit Rufhorn erworben werden: 04 Rufhorn gr-G,

Durch den speziell geformten Trichter des Mundstücks kann man auch mit wenig Übung leicht einen satten, kräftigen Ton erzeugen.
Kleine Rufhörner sind zumeist etwas schwerer zu blasen als große, erzeugen dafür aber einen lauten, hellen Klang, wohingegen ein großes Signalhorn leichter zu blasen ist und einen tiefen, dunklen Ton ergibt. Je gerader das Horn dabei ist, desto kräftiger wird auch der Ton.

Der Durchmesser für den Einlass des Horns beträgt 2 cm und ist 2,5 cm tief. Der Mundansatz beträgt 2 cm. 5 cm lang.

Der Durchmesser des Horns sollte an der Spitze optimalerweise nicht zu weit sein, damit sich das Rufhorn-Mundstück besser ansetzen lässt und nicht zu viel Material von der Hornspitze heruntergenommen werden muss. Mit etwas Kleber oder einem Metallstift lässt sich das Rufhorn-Mundstück dann mit einigen Handgriffen am Rufhorn befestigen.

Wissenswertes
- Wie man ein Wikinger-Rufhorn selber baut
- Die Verwendung von Horn im Altertum
- Pflegeanleitung für Hornwaren

12.6

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2022 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website