Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Geschmiedeter Thorshammer

Art.Nr.: 16 An TH Haesta
5,03 €
( zzgl. Versand)
 
Wikinger-Thorshammer aus Eisen
Wikinger-Thorshammer aus Eisen
Geschmiedeter Thorshammer
Geschmiedeter Thorshammer
Stück
Vergriffen Lieferstatus: Vergriffen
Sie haben eine Frage zum Produkt Geschmiedeter Thorshammer
Artikeldatenblatt drucken

Geschmiedeter Thorshammer aus der Wikingerzeit.

Diese Nachbildung von einem kleinen, geschmiedeten Thorshammer wurde aus einem einzigen Stück Eisen nach dem Fund eines wikingerzeitlichen Mjölnir aus Eisen gefertigt.

Das Vorbild für diesen schlicht gestalteten Thorshammer ist ein Lesefund aus der Wikingerzeit, der auf dem Gut Hästa Gård in der schwedischen Provinz Uppland geborgen wurde

Link zum originalen Thorshammer...

Der schlicht geformte Thorshammer misst 2,5 x 1,8 cm und ist mit einer ausgeschmiedeten Öse versehen. So kann man den geschmiedeten Thorshammer mit dem beiliegenden Lederband als Anhänger um den Hals tragen.



Im 9. und 10. Jhd. war der Thorshammer als Amulett bei den Wikingern recht beliebt und verbreitet, denn mit dem sogenannten Mjölnir konnte man sich als Heide vom mehr und mehr aufkommenden Christentum distanzieren. Die Wikinger nannten den Thorshammer Mjölnir, was Malmer oder Blitz bedeutete, denn der Thorshammer war der magische Kriegshammer des nordischen Gottes Thor, mit dem er die Riesen und die Midgardschlange bekämpfte. Neben kostbaren Mjölnir-Anhängern aus Bronze und Silber sind auch mehrere Funde von aus Eisen geschmiedeten Thorshammer-Amuletten aus der Wikingerzeit bekannt.


Mehr über den Thorshammer und seine Geschichte...


Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Geschmiedeter Thorshammer aus der Wikingerzeit.

Diese Nachbildung von einem kleinen, geschmiedeten Thorshammer wurde aus einem einzigen Stück Eisen nach dem Fund eines wikingerzeitlichen Mjölnir aus Eisen gefertigt.

Das Vorbild für diesen schlicht gestalteten Thorshammer ist ein Lesefund aus der Wikingerzeit, der auf dem Gut Hästa Gård in der schwedischen Provinz Uppland geborgen wurde

Link zum originalen Thorshammer...

Der schlicht geformte Thorshammer misst 2,5 x 1,8 cm und ist mit einer ausgeschmiedeten Öse versehen. So kann man den geschmiedeten Thorshammer mit dem beiliegenden Lederband als Anhänger um den Hals tragen.



Im 9. und 10. Jhd. war der Thorshammer als Amulett bei den Wikingern recht beliebt und verbreitet, denn mit dem sogenannten Mjölnir konnte man sich als Heide vom mehr und mehr aufkommenden Christentum distanzieren. Die Wikinger nannten den Thorshammer Mjölnir, was Malmer oder Blitz bedeutete, denn der Thorshammer war der magische Kriegshammer des nordischen Gottes Thor, mit dem er die Riesen und die Midgardschlange bekämpfte. Neben kostbaren Mjölnir-Anhängern aus Bronze und Silber sind auch mehrere Funde von aus Eisen geschmiedeten Thorshammer-Amuletten aus der Wikingerzeit bekannt.


Mehr über den Thorshammer und seine Geschichte...


5.03

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2022 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website