x
haendler Cart
Schnelle Lieferung - oft schon am Folgetag
Mehrere Bezahl- und Lieferarten
Internationaler Versand
facebook twitter pinterest instagram
Sprache
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Zierniete Vendel-Rabe / XL

Art.Nr.: 08 Wi-4 Rabe
4,19 €
( zzgl. Versand)
 
Raben-Zierniete der Vendelzeit
Raben-Zierniete der Vendelzeit
Raben-Zierniete aus Gotland
Raben-Zierniete aus Gotland
Vogel-Beschlag - Rückseite
Vogel-Beschlag - Rückseite
Original Raben von Gotland
Original Raben von Gotland
Metallfarbe:
Silber
Silber  
4,19 ¤
messing
messing  
4,19 ¤
Variante:
links
links  
4,19 ¤
rechts
rechts  
4,19 ¤
1-2 Tage
2-3 Tage
Auf Nachfrage
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Status: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Zierniete Vendel-Rabe / XL
Artikeldatenblatt drucken

Zierniete in Gestalt eines Raben aus der Vendel-Zeit.

Die edle Zierniete in Raben-Gestalt aus der Vendel-Zeit stellt Hugin oder Munin dar, einen der beiden Raben, die den germanischen Gott Odin stets begleiteten. 

Die Originale dieser prächtigen Raben-Beschläge wurden auf der schwedischen Insel Gotland gefunden und datieren auf etwa 600 n. Chr.

Diese Epoche wird als Vendel-Zeit bezeichnet und ging der Wikinger-Zeit unmittelbar voraus.Solche Vogeldarstellungen waren während der Vendel-Zeit im germanischen Raum weit verbreitet.

Die Originale der Raben-Beschläge befinden sich heute im Statens Historiska Museum in Stockholm.

Die vendelzeitlichen Rabenbeschläge sind aus Zamak gefertigt und in messing- oder silberfarben erhältlich.

Sie möchten beide Raben, Hugin und Munin, als Begleiter haben? Kein Problem - die Zierniete nach einem Fund aus der Vendelzeit ist erhältlich als ein nach links oder nach rechts schauender Rabe - s. o.

Abmessungen Vendel-Rabe: 5 x 3 cm.

Auf der Rückseite der Zierniete befinden sich jeweils zwei kleine Nietstifte, auf die kleine mitgelieferte Kappen zur Befestigung aufgesetzt und mit einem Hammer sanft fixiert werden. So lässt sich der Beschlag mühelos befestigen.

Wikinger-Beschläge richtig befestigen...

Hier finden Sie mehr wikingerzeitliche Ziernieten...



Die Raben Hugin und Munin sind in der nordischen Mythologie neben den Wölfen Geri und Freki die beiden Begleiter des Göttervaters Odin, der nicht umsonst auch den Beinamen Hrafnáss (Rabengott) trägt. Odin gilt auch als Gott des Krieges, und so sind die Raben ein passendes Attribut, da sie nach der Schlacht ein reiches Mahl unter den Gefallenen fanden. Der Name Hugin stammt von dem altnordischen Wort huga (denken) ab und bedeutet „der Gedanke“, wohingegen Munin von dem Wort muna (erinnern) abstammt und „die Erinnerung“ bedeutet.
Die Verbindung von Odin und den zwei Raben taucht dabei bereits in Bilddarstellungen der Völkerwanderungszeit auf und war in der Wikinger-Zeit ein beliebtet Motiv in Kunst und Dichtung. So schrieb der berühmte nordische Skalde Snorri Sturluson in der Edda: Zwei Raben sitzen auf Odins Schultern und sagen ihm alles ins Ohr, was sie sehen und hören. Sie heißen Hugin und Munin. Bei Tagesanbruch entsendet er sie, um über die ganze Welt zu fliegen, und zur Frühstückszeit kehren sie zurück. Von Hugin und Munin erfährt Odin viele Neuigkeiten.

Merken
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:
07 Ar Kelt 1 Keltischer Armreif - Bronze
Keltischer Armreif von historischen Vorbildern inspiriert. Mit durchbrochenem keltischen Knoten und Triskele. Bronze / versilbert. 1,5 cm breit.
Details ab 11,76 € Vergriffen
( zzgl. Versand)
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Zierniete in Gestalt eines Raben aus der Vendel-Zeit.

Die edle Zierniete in Raben-Gestalt aus der Vendel-Zeit stellt Hugin oder Munin dar, einen der beiden Raben, die den germanischen Gott Odin stets begleiteten. 

Die Originale dieser prächtigen Raben-Beschläge wurden auf der schwedischen Insel Gotland gefunden und datieren auf etwa 600 n. Chr.

Diese Epoche wird als Vendel-Zeit bezeichnet und ging der Wikinger-Zeit unmittelbar voraus.Solche Vogeldarstellungen waren während der Vendel-Zeit im germanischen Raum weit verbreitet.

Die Originale der Raben-Beschläge befinden sich heute im Statens Historiska Museum in Stockholm.

Die vendelzeitlichen Rabenbeschläge sind aus Zamak gefertigt und in messing- oder silberfarben erhältlich.

Sie möchten beide Raben, Hugin und Munin, als Begleiter haben? Kein Problem - die Zierniete nach einem Fund aus der Vendelzeit ist erhältlich als ein nach links oder nach rechts schauender Rabe - s. o.

Abmessungen Vendel-Rabe: 5 x 3 cm.

Auf der Rückseite der Zierniete befinden sich jeweils zwei kleine Nietstifte, auf die kleine mitgelieferte Kappen zur Befestigung aufgesetzt und mit einem Hammer sanft fixiert werden. So lässt sich der Beschlag mühelos befestigen.

Wikinger-Beschläge richtig befestigen...

Hier finden Sie mehr wikingerzeitliche Ziernieten...



Die Raben Hugin und Munin sind in der nordischen Mythologie neben den Wölfen Geri und Freki die beiden Begleiter des Göttervaters Odin, der nicht umsonst auch den Beinamen Hrafnáss (Rabengott) trägt. Odin gilt auch als Gott des Krieges, und so sind die Raben ein passendes Attribut, da sie nach der Schlacht ein reiches Mahl unter den Gefallenen fanden. Der Name Hugin stammt von dem altnordischen Wort huga (denken) ab und bedeutet „der Gedanke“, wohingegen Munin von dem Wort muna (erinnern) abstammt und „die Erinnerung“ bedeutet.
Die Verbindung von Odin und den zwei Raben taucht dabei bereits in Bilddarstellungen der Völkerwanderungszeit auf und war in der Wikinger-Zeit ein beliebtet Motiv in Kunst und Dichtung. So schrieb der berühmte nordische Skalde Snorri Sturluson in der Edda: Zwei Raben sitzen auf Odins Schultern und sagen ihm alles ins Ohr, was sie sehen und hören. Sie heißen Hugin und Munin. Bei Tagesanbruch entsendet er sie, um über die ganze Welt zu fliegen, und zur Frühstückszeit kehren sie zurück. Von Hugin und Munin erfährt Odin viele Neuigkeiten.

Merken
4.19

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS
* Alle Preise gelten inkl.gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten
Zur mobilen Website
© 2022 Pera Peris - Haus der Historie