x
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Raben-Fibel Vendel - rechts

Art.Nr.: 07 Br Rabe - R
11,76 €
( zzgl. Versand)
 
Vogel-Fibel der Vendelzeit - Bronze
Vogel-Fibel der Vendelzeit - Bronze
Vendelzeitliche Vogel-Fibel - versilbert
Vendelzeitliche Vogel-Fibel - versilbert
Raben-Fibel von Gotland - Rückseite
Raben-Fibel von Gotland - Rückseite
Raben-Fibel von Gotland
Raben-Fibel von Gotland
Metall-Variante:
Bronze
Bronze  
11,76 €
Versilbert
Versilbert  
14,11 €
1-2 Tage
1-2 Wochen
2-3 Tage
3-4 Wochen

Bald zurück
Ausverkauft
Stück
Leider können wir den gewünschten Artikel nicht in Ihr Lieferland versenden.
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Raben-Fibel Vendel - rechts
Artikeldatenblatt drucken

Rechte Raben-Fibel der Vendel-Zeit aus Bronze.

Diese Wikinger-Brosche stellt einen der Raben Hugin und Munin dar, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten.

Die Vogel-Fibel ist nach vendelzeitlichen Vogel-Beschlägen gearbeitet, die auf der schwedischen Insel Gotland gefunden wurden und auf ca. 600 n. Chr. datieren.

Diese Vogelbeschläge, ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe, befinden sich heute im Statens Historiska Museum in Stockholm.

Die beiden Raben gehören zeitlich in die Vendelzeit, die der Zeit der Wikinger direkt vorausging. Solche Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren überall im germanischen Raum weit verbreitet.

Die Raben-Fibel ist aus Bronze gefertigt und sorgfältig poliert, so dass die feine Darstellung gut zur Geltung kommt. Auf der Rückseite ist die Fibel mit einer stabilen Nadel versehen. 

Abmessungen der Raben-Fibel: 5 x 3,4 cm.

Die Fibel ist in Bronze und versilbert erhältlich. 

Neben dieser Raben-Brosche für die rechte Seite steht auch eine spiegelverkehrte Raben-Broche für die linke Seite zur Auswahl.

Der Wikingerschmuck kann auf diese Weise im Paar auf den Schultern getragen und zum Verschließen der weiblichen Wikinger-Gewandung verwendet werden. Man kann aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen eines Schals oder des Hemdausschnittes tragen.



Die Raben Hugin und Munin waren die beiden Begleiter des germanischen Göttervaters Odin, der nicht umsonst auch den Beinamen Hrafnáss (Rabengott) trug. Odin galt auch als Gott des Krieges, und so sind die Raben ein passendes Attribut, da sie nach der Schlacht reiche Mahlzeit unter den Gefallenen hielten.

Der Name Hugin stammt dabei von dem altnordischen Wort huga (denken) ab und bedeutet „der Gedanke“, wohingegen Munin von dem Wort muna (erinnern) abstammt und „die Erinnerung“ bedeutet. 

Merken
Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Raben-Zierniete der Vendelzeit
08 Wi-4 Rabe Ziernieten in Form eines Raben nach einem historischen Fund aus der Vendelzeit. 5 x 3 cm. Zamak in Messing- oder silberfarben.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
4,19 €* 1-2 Tage
Raben-Fibel - versilbert
07 Br Rabe - L Raben-Fibel - Linksseitige Vogelfibel für die Wikinger-Gewandung nach einem Fund aus der Vendel-Zeit. Bronze oder versilbert. 5 x 3,4 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
11,76 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Rechte Raben-Fibel der Vendel-Zeit aus Bronze.

Diese Wikinger-Brosche stellt einen der Raben Hugin und Munin dar, die den germanischen Gott Odin / Wotan auf seinen Wegen begleiteten.

Die Vogel-Fibel ist nach vendelzeitlichen Vogel-Beschlägen gearbeitet, die auf der schwedischen Insel Gotland gefunden wurden und auf ca. 600 n. Chr. datieren.

Diese Vogelbeschläge, ein nach links und ein nach rechts blickender Rabe, befinden sich heute im Statens Historiska Museum in Stockholm.

Die beiden Raben gehören zeitlich in die Vendelzeit, die der Zeit der Wikinger direkt vorausging. Solche Vogel-Darstellungen finden sich in dieser Epoche sehr häufig und waren überall im germanischen Raum weit verbreitet.

Die Raben-Fibel ist aus Bronze gefertigt und sorgfältig poliert, so dass die feine Darstellung gut zur Geltung kommt. Auf der Rückseite ist die Fibel mit einer stabilen Nadel versehen. 

Abmessungen der Raben-Fibel: 5 x 3,4 cm.

Die Fibel ist in Bronze und versilbert erhältlich. 

Neben dieser Raben-Brosche für die rechte Seite steht auch eine spiegelverkehrte Raben-Broche für die linke Seite zur Auswahl.

Der Wikingerschmuck kann auf diese Weise im Paar auf den Schultern getragen und zum Verschließen der weiblichen Wikinger-Gewandung verwendet werden. Man kann aber auch nur eine einzelne Fibel als Schmuck oder zum Verschließen eines Schals oder des Hemdausschnittes tragen.



Die Raben Hugin und Munin waren die beiden Begleiter des germanischen Göttervaters Odin, der nicht umsonst auch den Beinamen Hrafnáss (Rabengott) trug. Odin galt auch als Gott des Krieges, und so sind die Raben ein passendes Attribut, da sie nach der Schlacht reiche Mahlzeit unter den Gefallenen hielten.

Der Name Hugin stammt dabei von dem altnordischen Wort huga (denken) ab und bedeutet „der Gedanke“, wohingegen Munin von dem Wort muna (erinnern) abstammt und „die Erinnerung“ bedeutet. 

Merken
11.76

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website