Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Hiddenseekreuz - groß

Art.Nr.: 0 Hidden
ab 21,84 €
( zzgl. Versand)
 
Replik Hiddensee-Kreuz - Bronze
Replik Hiddensee-Kreuz - Bronze
Replik Hiddensee-Kreuz - Silber
Replik Hiddensee-Kreuz - Silber
Hiddenseekreuz-Replik - Detail
Hiddenseekreuz-Replik - Detail
Hiddensee-Kreuz - Rückseite
Hiddensee-Kreuz - Rückseite
Hiddensee-Kreuz Replik
Hiddensee-Kreuz Replik
Metall-Variante:
Bronze
Bronze  
21,84 €
Versilbert
Versilbert  
26,04 €
925 Sterlingsilber
925 Sterlingsilber  
65,54 €
1-2 Tage
1-3 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen

Vergriffen
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Hiddenseekreuz - groß
Artikeldatenblatt drucken

Replik des Kreuzanhängers von Hiddensee.

Das wikingerzeitliche Hiddensee-Kreuz aus dem berühmten Goldschatz von Hiddensee wurde vermutlich im 10. Jh. von jütländischen Goldschmieden gefertigt.

Das Hiddensee-Kreuz ist ein einzigartiges Zeugnis wikingerzeitlichen Schmuckhandwerks und verbindet auf unnachahmliche Weise heidnische Symbolik mit christlichen Einflüssen.

Der Hiddensee-Schmuck befindet sich heute im Besitz des Kulturhistorischen Museums Stralsund.

Link zum original Hiddeseekreuz...

Diese Replik des Hiddenseekreuzes ist detailgetreu nach dem wikingerzeitlichen Originalfund gestaltet und hat die Abmessungen 4,8 x 4,8 cm.

Ihr könnt den Anhänger aus hochwertiger Bronze oder in echt versilbert kaufen.
Alternativ könnt ihr ihn auch in 925 Sterlingsilber bestellen (Lieferzeit beachten).
Legierung...

Ein schwarzes Lederband in 1 m Länge für den Hiddensee-Anhänger liegt bei.



Der Goldschatz von Hiddensee ist ein 16-teiliger Fund aus der Wikingerzeit, der zwischen 1872 und 1874 als Strandgut auf der Ostseeinsel Hiddensee geborgen wurde und als ein herausragendes Beispiel wikingerzeitlicher Goldschmiedekunst gilt.

Der Hiddensee-Schatz wiegt zusammen fast 600 Gramm und besteht aus einem 44 Zentimeter langen Halsring, einer Scheibenfibel, vier kleineren und sechs größeren Kreuz-Anhängern sowie vier Zwischengliedern aus purem Gold. Die Hiddensee-Kreuze tragen einen Vogelkopf und sind mit filigranen Granulationen versehen.

Der Schatz wurde um 970 / 980 n. Chr. gefertigt und wird aufgrund seiner Einmaligkeit und Kostbarkeit auch mit dem zeitgleich lebenden dänischen König Harald Blauzahn in Verbindung gebracht, wofür es jedoch bislang keinen gesicherten Beweis gibt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Rinds-Lederbänder in 2 mm
05 Rund Rind Gerundetes Lederband aus Rinds-Leder in 2 mm Stärke und 1 m Länge in schwarz, braun und natur. Optimal geeignet für Amulette.
Details
2-3 Tage 2-3 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
0,83 €* 2-3 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Replik des Kreuzanhängers von Hiddensee.

Das wikingerzeitliche Hiddensee-Kreuz aus dem berühmten Goldschatz von Hiddensee wurde vermutlich im 10. Jh. von jütländischen Goldschmieden gefertigt.

Das Hiddensee-Kreuz ist ein einzigartiges Zeugnis wikingerzeitlichen Schmuckhandwerks und verbindet auf unnachahmliche Weise heidnische Symbolik mit christlichen Einflüssen.

Der Hiddensee-Schmuck befindet sich heute im Besitz des Kulturhistorischen Museums Stralsund.

Link zum original Hiddeseekreuz...

Diese Replik des Hiddenseekreuzes ist detailgetreu nach dem wikingerzeitlichen Originalfund gestaltet und hat die Abmessungen 4,8 x 4,8 cm.

Ihr könnt den Anhänger aus hochwertiger Bronze oder in echt versilbert kaufen.
Alternativ könnt ihr ihn auch in 925 Sterlingsilber bestellen (Lieferzeit beachten).
Legierung...

Ein schwarzes Lederband in 1 m Länge für den Hiddensee-Anhänger liegt bei.



Der Goldschatz von Hiddensee ist ein 16-teiliger Fund aus der Wikingerzeit, der zwischen 1872 und 1874 als Strandgut auf der Ostseeinsel Hiddensee geborgen wurde und als ein herausragendes Beispiel wikingerzeitlicher Goldschmiedekunst gilt.

Der Hiddensee-Schatz wiegt zusammen fast 600 Gramm und besteht aus einem 44 Zentimeter langen Halsring, einer Scheibenfibel, vier kleineren und sechs größeren Kreuz-Anhängern sowie vier Zwischengliedern aus purem Gold. Die Hiddensee-Kreuze tragen einen Vogelkopf und sind mit filigranen Granulationen versehen.

Der Schatz wurde um 970 / 980 n. Chr. gefertigt und wird aufgrund seiner Einmaligkeit und Kostbarkeit auch mit dem zeitgleich lebenden dänischen König Harald Blauzahn in Verbindung gebracht, wofür es jedoch bislang keinen gesicherten Beweis gibt.

21.84

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website