Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Nestelspitze gerade - klein

Art.Nr.: 06 Nestel ger-kl
0,83 €
( zzgl. Versand)
 
Mittelalterliche Nestelspitze
Mittelalterliche Nestelspitze
Nestelspitzen aus Messing
Nestelspitzen aus Messing
Stück
Vergriffen Lieferstatus: Vergriffen
Sie haben eine Frage zum Produkt Nestelspitze gerade - klein
Artikeldatenblatt drucken

Nestelspitze aus dem späten Mittelalter.

Hier könnt ihr die Nachbildung einer mittelalterlichen Nestelspitze aus Messingblech kaufen, die nach historischen Vorbildern aus dem späten Mittelalter gefertigt wurde.

Link zu einer originalen Nestelspitze aus dem Mittelalter...

Das Nestelband wurde vor allem von etwa 1200 – 1600 verwendet und endete in einer kleinen Spitze aus Metall. Im ausgehenden Hochmittelalter über das Spätmittelalter bis zum Beginn der Renaissance war die Nestelspitze ein essenzieller Bestandteil der Gewandung.

Im späten Mittelalter war eine Nestelspitze schlechterdings unverzichtbar, denn die mittelalterliche Gewandung war in der Regel mit einer Fülle von Schnürung versehen. Mit dem Nestelband wurden die jeweiligen Stofflagen bzw. die Bekleidungsteile miteinander verbunden.

Die Nestelspitze war dabei ungemein hilfreich, das lange Nestelband durch die unzähligen Ösen zu führen. Die Nestelspitze war im Mittelalter meist einfach am Nestelband angenäht, oder sie war mit einem kleine Stück Draht angenietet.

Zum Verschließen der Gewandung wurden einfach Löcher in den Stoff gestochen und diese dann mit Knopflochstich umsäumt, um Ausfransen oder ein Reißen des Stoffes zu verhindern. Oder der Stoff war mit einer Öse aus Metall versehen, durch die dann das Nestelband mithilfe der Nestelspitze genestelt, also geführt wurde. 

Die kleine Nestelspitze ist aus Messingblech gefertigt und hat eine Länge von 3,5 cm.
Der Durchmesser ist 4 mm.

Weitere Informationen zur Nestelspitze im Mittelalter...


Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Nestelspitze aus dem Mittelalter
06 Nestel kro Nestelspitze gekront, nach historischen Vorbildern aus dem Mittelalter und der Renaissance. Aus Messingblech. 3,8 x 0,4 cm.
Details
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
0,83 €* Vergriffen
Mittelalterliches Nestelende
06 Nestel ger-gr Nestelende nach historischen Vorbildern aus dem Mittelalter und der Renaissance. Aus Messingblech. 4 x 0,5 cm.
Details
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
0,83 €* Vergriffen
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Nestelspitze aus dem späten Mittelalter.

Hier könnt ihr die Nachbildung einer mittelalterlichen Nestelspitze aus Messingblech kaufen, die nach historischen Vorbildern aus dem späten Mittelalter gefertigt wurde.

Link zu einer originalen Nestelspitze aus dem Mittelalter...

Das Nestelband wurde vor allem von etwa 1200 – 1600 verwendet und endete in einer kleinen Spitze aus Metall. Im ausgehenden Hochmittelalter über das Spätmittelalter bis zum Beginn der Renaissance war die Nestelspitze ein essenzieller Bestandteil der Gewandung.

Im späten Mittelalter war eine Nestelspitze schlechterdings unverzichtbar, denn die mittelalterliche Gewandung war in der Regel mit einer Fülle von Schnürung versehen. Mit dem Nestelband wurden die jeweiligen Stofflagen bzw. die Bekleidungsteile miteinander verbunden.

Die Nestelspitze war dabei ungemein hilfreich, das lange Nestelband durch die unzähligen Ösen zu führen. Die Nestelspitze war im Mittelalter meist einfach am Nestelband angenäht, oder sie war mit einem kleine Stück Draht angenietet.

Zum Verschließen der Gewandung wurden einfach Löcher in den Stoff gestochen und diese dann mit Knopflochstich umsäumt, um Ausfransen oder ein Reißen des Stoffes zu verhindern. Oder der Stoff war mit einer Öse aus Metall versehen, durch die dann das Nestelband mithilfe der Nestelspitze genestelt, also geführt wurde. 

Die kleine Nestelspitze ist aus Messingblech gefertigt und hat eine Länge von 3,5 cm.
Der Durchmesser ist 4 mm.

Weitere Informationen zur Nestelspitze im Mittelalter...


0.83

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website