Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Keltischer Gürtel mit Gürtelhaken - 1,5 cm

Art.Nr.: 10 Ger-15 Kegue
21,00 €
( zzgl. Versand)
 
Keltischer Gürtel mit Gürtelhaken
Keltischer Gürtel mit Gürtelhaken
Kelten-Gürtel - geknotet
Kelten-Gürtel - geknotet
Keltischer Gürtel - braun
Keltischer Gürtel - braun
Keltischer Gürtel - schwarz
Keltischer Gürtel - schwarz
Farbe:
schwarz
schwarz  
21,00 €
braun
braun  
21,00 €
1-2 Tage
1-3 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen

Vergriffen
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Keltischer Gürtel mit Gürtelhaken - 1,5 cm
Artikeldatenblatt drucken

Kelten-Gürtel mit Gürtelhaken aus Bronze.

Dieser keltische Ledergürtel ist aus einem soliden Rindsleder von 2,5 bis 3,2 mm Stärke gefertigt und  mit der Replik eines bronzenen Gürtelhakens aus der La-Tène-Zeit versehen.

Die detailgetreue Replik des keltischen Gürtelhaken ist nach einem Fund aus dem Heidetränk-Oppidum bei Oberursel / Taunus gefertigt.

Link zum originalen Gürtelhaken...

Keltische Gürtelhaken der Latène-Zeit sind von mehreren Fundplätzen bekannt und wurden bei den Kelten nachweislich als Verschluss für Schwertriemen verwendet. Auch für die Ringgürtel der begüterten keltischen Frauen kamen Gürtelhaken zum Einsatz.


Gürtel-Umfang: 79 - 98 cm (Gesamtlänge 145 cm).

Der keltische Gürtel kann durch seine Länge geknotet getragen werden und ist daher optimal geeignet. Zwei Prägelinien entlang der Seiten geben dem Kelten-Gürtel zudem eine schlanke Linie.

Hier gibt es weitere historische Gürtel...

Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Kelten-Gürtel mit Gürtelhaken aus Bronze.

Dieser keltische Ledergürtel ist aus einem soliden Rindsleder von 2,5 bis 3,2 mm Stärke gefertigt und  mit der Replik eines bronzenen Gürtelhakens aus der La-Tène-Zeit versehen.

Die detailgetreue Replik des keltischen Gürtelhaken ist nach einem Fund aus dem Heidetränk-Oppidum bei Oberursel / Taunus gefertigt.

Link zum originalen Gürtelhaken...

Keltische Gürtelhaken der Latène-Zeit sind von mehreren Fundplätzen bekannt und wurden bei den Kelten nachweislich als Verschluss für Schwertriemen verwendet. Auch für die Ringgürtel der begüterten keltischen Frauen kamen Gürtelhaken zum Einsatz.


Gürtel-Umfang: 79 - 98 cm (Gesamtlänge 145 cm).

Der keltische Gürtel kann durch seine Länge geknotet getragen werden und ist daher optimal geeignet. Zwei Prägelinien entlang der Seiten geben dem Kelten-Gürtel zudem eine schlanke Linie.

Hier gibt es weitere historische Gürtel...

21

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website