haendler Cart
Schnelle Lieferung - oft schon am Folgetag
Mehrere Bezahl- und Lieferarten
Internationaler Versand
facebook twitter pinterest instagram
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

MA-Nierentasche - mit Beschlägen

Art.Nr.: 01 T-Nir B
41,99 €
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
 
Nierentasche mit Beschlägen
Nierentasche mit Beschlägen
Mittelalter-Nierentasche - schwarz
Mittelalter-Nierentasche - schwarz
Mittelalter-Nierentasche - geöffnet
Mittelalter-Nierentasche - geöffnet
Mittelalterliche Tasche - Detail
Mittelalterliche Tasche - Detail
Nierentasche - historisches Vorbild
Nierentasche - historisches Vorbild
Farbe:
schwarz
schwarz  
braun
braun  
1-2 Tage
2-3 Tage
1-2 Wochen
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Status: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt MA-Nierentasche - mit Beschlägen
Artikeldatenblatt drucken

Klassische Nierentasche des Spätmittelalters mit zeit-typischen Beschlägen.

Diese formschöne Nierentasche für den Gürtel ist aus einem geschmeidigen und doch sehr robusten Fettnubuk-Leder gefertigt. Nierentaschen wie diese sind typisch für das Spätmittelalter von 1400 - 1500.

Der besondere Hingucker sind die beiden geschwungenen Beschläge nach einem historischen Vorbild, die auf Nierentaschen häufig Verwendung fanden und charakteristisch für das Spätmittelalter sind.

Eine perfekte Tasche für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment.

Die klassische Form der Nierentasche findet sich sowohl auf zahlreichen mittelalterlichen Malereien, als auch im historischen Fundmaterial aus dem späten Mittelalter.

Die Gürtel-Schlaufen sind geeignet für Gürtel bis zu 5 cm Breite und dürften somit für Gürtel im Spätmittelalter ausreichend breit sein.


Abmessungen
der Nierentasche: 20 x 18 x 2 cm.

Auf der Vorderseite der Nierentasche prangt die Replik einer Mittelalter-Schnalle nach einem historischen Originalfund und sorgt für einen sicheren Verschluss.

Erhältlich ist die Nierentasche in schwarzem oder braunem Leder mit silber- bzw. messingfarbener Schnalle und ebensolchen Beschlägen aus Zamakguss.

Die Nierentasche ohne Beschläge gibt es hier:  01 T-Nir.

Über die Entwicklung der Tasche im Mittelalter...

Merken
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:
01 T-Nir Nierentasche aus dem Mittelalter
Nierentasche für das Reenactment im Spätmittelalter um 1400 - 1500 für den Gürtel aus Nubuk-Leder. 20 x 18 cm. Schwarz oder braun. Details
31,99 € 1-2 Tage
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
08 TaB NiTa 2 Nierentaschen-Beschlag - silber
Großer Beschlag für die mittelalterliche Nierentasche. Ideal für die historische Gewandung im Mittelalter-Reenactment. 8 x 5 cm.   Details
5,99 € 1-2 Tage
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Mittelalter-Shop und Großhandel
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Klassische Nierentasche des Spätmittelalters mit zeit-typischen Beschlägen.

Diese formschöne Nierentasche für den Gürtel ist aus einem geschmeidigen und doch sehr robusten Fettnubuk-Leder gefertigt. Nierentaschen wie diese sind typisch für das Spätmittelalter von 1400 - 1500.

Der besondere Hingucker sind die beiden geschwungenen Beschläge nach einem historischen Vorbild, die auf Nierentaschen häufig Verwendung fanden und charakteristisch für das Spätmittelalter sind.

Eine perfekte Tasche für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment.

Die klassische Form der Nierentasche findet sich sowohl auf zahlreichen mittelalterlichen Malereien, als auch im historischen Fundmaterial aus dem späten Mittelalter.

Die Gürtel-Schlaufen sind geeignet für Gürtel bis zu 5 cm Breite und dürften somit für Gürtel im Spätmittelalter ausreichend breit sein.


Abmessungen
der Nierentasche: 20 x 18 x 2 cm.

Auf der Vorderseite der Nierentasche prangt die Replik einer Mittelalter-Schnalle nach einem historischen Originalfund und sorgt für einen sicheren Verschluss.

Erhältlich ist die Nierentasche in schwarzem oder braunem Leder mit silber- bzw. messingfarbener Schnalle und ebensolchen Beschlägen aus Zamakguss.

Die Nierentasche ohne Beschläge gibt es hier:  01 T-Nir.

Über die Entwicklung der Tasche im Mittelalter...

Merken
41.99

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

GLS DHL UPS
© 2019 Pera Peris - Haus der Historie