Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Wikinger-Pfriem von Gotland

Art.Nr.: 0 Got-Prick
ab 8,40 €
( zzgl. Versand)
 
Pfriem der Wikinger - versilbert
Pfriem der Wikinger - versilbert
Pfriem der Wikingerzeit - Bronze
Pfriem der Wikingerzeit - Bronze
Wikingerzeitlicher Pfriem - Detail
Wikingerzeitlicher Pfriem - Detail
Wikinger-Pfriem in der Natur
Wikinger-Pfriem in der Natur
Metallfarbe:
Bronze
Bronze  
8,40 €
Versilbert
Versilbert  
zzgl. 1,68 €
1-2 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Wikinger-Pfriem von Gotland
Artikeldatenblatt drucken

Wikingerzeitlicher Pfriem / Ahle von Gotland.

Dieser ebenso dekorative wie praktische Pfriem ist von einer Pinzette inspiriert, die auf Gotland gefunden wurde und mit einem solchen Dekor versehen war.

Der wikingerzeitliche Pfriem ist aus hochwertiger Bronze gearbeitet und auch in echt versilbert erhältlich.
Das historische Vorbild stammt aus dem 8. - 9. Jahrhundert

Zusätzlich zu Ohrlöffel und Pinzette war in der Wikingerzeit oft auch ein Pfriem oder Dorn Bestandteil der Frauentracht, da dieser für allerlei Verrichtungen rund um Haus, Hof und Wollverarbeitung gute Dienste leistete.
Pfrieme fanden sich daher in vielen Formen überall in den Siedlungsgebieten der Wikinger.

Der Dorn wurde oft an einer langen Kette oder einem Lederband an einer Schalenfibel der Frauengewandung befestigt und hing von dort auf Gürtelhöhe herab.

Der Wikinger-Pfriem hat die Abmessungen: 7,5 x 1 cm.

Ein 1 m langes schwarzes Lederband liegt bei.



Bereits in der Bronzezeit verwendete man kleine Dorne oder Pfrieme neben dem Ohrlöffel und feinen Pinzetten aus Bronze zur Körperpflege. Bei Ägyptern und Römer gehörten diese sogar zum ärztlichen Instrumentarium, und sie waren auch bei Germanen und Wikingern als wichtiger Bestandteil der Hygiene und Schönheitspflege sehr verbreitet.
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Ohrlöffel der Wikinger - Bronze
0 Ohrloeffel 1 Ohrlöffel Replik aus Bronze nach einem Fund aus Birka. Hübsches Accessoire für die  Frauengewandung der Wikingerzeit. 7,5 x 1,3 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 8,40 €* 1-2 Tage
Nagelreiniger der Wikinger - Bronze
0 Nagelreiniger 1 Nagelreiniger der Wikinger nach einem Vorbild aus Birka für die historische Frauengewandung der Wikingerzeit. Bronze und versilbert. 7,5 x 1,3 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 8,40 €* 1-2 Tage
Pfriem der Wikinger - Bronze
0 Pfriem Wikingerzeitlicher Pfriem nach einem Fund aus Birka als authentisches Accessoire für das Wikinger-Reenactment. Bronze oder versilbert. 7,5 x 1,3 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 10,08 €* 1-2 Tage
Ohrlöffel der Wikinger - Bronze
0 Ohrl-Birka Replik von einem Wikinger-Ohrlöffel aus Bronze nach einem Original aus Birka. Accessoire für die Frauengewandung der Wikingerzeit. 7 x 1,8 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 11,76 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Wikingerzeitlicher Pfriem / Ahle von Gotland.

Dieser ebenso dekorative wie praktische Pfriem ist von einer Pinzette inspiriert, die auf Gotland gefunden wurde und mit einem solchen Dekor versehen war.

Der wikingerzeitliche Pfriem ist aus hochwertiger Bronze gearbeitet und auch in echt versilbert erhältlich.
Das historische Vorbild stammt aus dem 8. - 9. Jahrhundert

Zusätzlich zu Ohrlöffel und Pinzette war in der Wikingerzeit oft auch ein Pfriem oder Dorn Bestandteil der Frauentracht, da dieser für allerlei Verrichtungen rund um Haus, Hof und Wollverarbeitung gute Dienste leistete.
Pfrieme fanden sich daher in vielen Formen überall in den Siedlungsgebieten der Wikinger.

Der Dorn wurde oft an einer langen Kette oder einem Lederband an einer Schalenfibel der Frauengewandung befestigt und hing von dort auf Gürtelhöhe herab.

Der Wikinger-Pfriem hat die Abmessungen: 7,5 x 1 cm.

Ein 1 m langes schwarzes Lederband liegt bei.



Bereits in der Bronzezeit verwendete man kleine Dorne oder Pfrieme neben dem Ohrlöffel und feinen Pinzetten aus Bronze zur Körperpflege. Bei Ägyptern und Römer gehörten diese sogar zum ärztlichen Instrumentarium, und sie waren auch bei Germanen und Wikingern als wichtiger Bestandteil der Hygiene und Schönheitspflege sehr verbreitet.
8.4

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website