Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Schlangen-Oberarmreif

Art.Nr.: 07 OAR Serp
ab 46,21 €
( zzgl. Versand)
 
Schlangen-Oberarmreif - Bronze
Schlangen-Oberarmreif - Bronze
Schlangen-Oberarmreif - versilbert
Schlangen-Oberarmreif - versilbert
Antiker Schlangenarmreifen
Antiker Schlangenarmreifen
Antiker Schlangenarmreifen
Antiker Schlangenarmreifen
Metall-Variante:
Bronze
Bronze  
46,21 €
Versilbert
Versilbert  
55,45 €
1-2 Tage
1-3 Tage
2-3 Tage
4 - 6 Wochen

Kommt bald
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Schlangen-Oberarmreif
Artikeldatenblatt drucken

Antiker Schlangen-Armreifen für den Oberarm.

Dieser Schlangen-Armreifen wird nach einem historischen Vorbild aus der griechischen Antike gefertigt und am Oberarm getragen.

Der originale Schlange-Armreifen datiert auf die ptolemäische Epoche von 300 - 250 v. Chr. und zeigt sehr detailliert die Gestalt einer Schlange. Insbesondere der Kopf ist sehr naturalistisch nachgebildet.

Link zum originalen Schlangen-Armreifen...


Aufgrund ihrer regelmäßigen Häutung symbolisierte die Schlange in der griechischen und römischen Antike Jugend und die Wiedergeburt und war gleichermaßen ein Symbol für Schutz und Heilung.

Der Schlangen-Armreifen ist aus hochwertigem Bronzeguss gefertigt und auch in echt versilbert erhältlich.

Der Oberarmreif hat einen Durchmesser von ca. 9 cm und ist flexibel, er lässt sich daher sehr gut an den jeweiligen Oberarm anpassen.



In der Antike hatte das Motiv der Schlange eine vielschichtige Symbolik und findet sich sowohl in negativen wie in positiven Zusammenhang. Sie wird der schlangenköpfigen Medusa und der Hydra zugeordnet, gegen die der griechische Held Herakles im Kampf entgegentrat.

Die Schlange steht symbolisch aber auch für die griechische Göttin Hera und begleitet den griechischen Gott der Heilkunst, Asklepios auf seinen Wegen.

Auf der einen Seite ist die Schlange ein tödliches Raubtier, daher tritt Apophis, der ägyptische Gott der Zerstörung und des Chaos, in Gestalt einer Schlange in Erscheinung. Auf der anderen Seite bietet die Schlange als sog. Uräus-Schlange dem Pharao Schutz, der sie daher auf seinem Haupt als Schmuck trägt.

Im alten Testament bringt die Schlange als Bote des Teufels sowohl Verderben und Untergang ins Paradis, die "Eherne Schlange" aus dem 4. Buch Mose bewahrt jedoch gleichzeitig das Volk der Israeliten auf ihrer Wanderung vor dem Gift der Wüstenschlangen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Wikinger-Oberarmreif - versilbert
07 OAR Got Oberarmreif der Wikinger mit Drachenköpfen nach dem Vorbild eines Armreifs von Gotland. Bronze und versilbert.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 31,92 €* 1-2 Tage
Wikinger-Oberarmreif - versilbert
07 OAR Wolf Oberarmreif der Wikinger mit Wolfsköpfen nach einem Vorbild von Island. 4 cm stark, flexibel. Bronze oder versilbert, Länge 40 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 29,40 €* 1-2 Tage
Wikinger-Oberarmreif - versilbert
07 OAR Ose Oberarmreif der Wikingerzeit mit Drachenköpfen nach einem Vorbild aus dem Schiffsgrab von Oseberg. Bronze oder versilbert.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 50,41 €* 1-2 Tage
Wikinger-Oberarmreif - Bronze
07 OAR Hait Oberarmreif der Wikingerzeit mit Drachenköpfen nach dem Vorbild der Gewandnadel von Haithabu. Bronze oder versilbert.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 50,41 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Antiker Schlangen-Armreifen für den Oberarm.

Dieser Schlangen-Armreifen wird nach einem historischen Vorbild aus der griechischen Antike gefertigt und am Oberarm getragen.

Der originale Schlange-Armreifen datiert auf die ptolemäische Epoche von 300 - 250 v. Chr. und zeigt sehr detailliert die Gestalt einer Schlange. Insbesondere der Kopf ist sehr naturalistisch nachgebildet.

Link zum originalen Schlangen-Armreifen...


Aufgrund ihrer regelmäßigen Häutung symbolisierte die Schlange in der griechischen und römischen Antike Jugend und die Wiedergeburt und war gleichermaßen ein Symbol für Schutz und Heilung.

Der Schlangen-Armreifen ist aus hochwertigem Bronzeguss gefertigt und auch in echt versilbert erhältlich.

Der Oberarmreif hat einen Durchmesser von ca. 9 cm und ist flexibel, er lässt sich daher sehr gut an den jeweiligen Oberarm anpassen.



In der Antike hatte das Motiv der Schlange eine vielschichtige Symbolik und findet sich sowohl in negativen wie in positiven Zusammenhang. Sie wird der schlangenköpfigen Medusa und der Hydra zugeordnet, gegen die der griechische Held Herakles im Kampf entgegentrat.

Die Schlange steht symbolisch aber auch für die griechische Göttin Hera und begleitet den griechischen Gott der Heilkunst, Asklepios auf seinen Wegen.

Auf der einen Seite ist die Schlange ein tödliches Raubtier, daher tritt Apophis, der ägyptische Gott der Zerstörung und des Chaos, in Gestalt einer Schlange in Erscheinung. Auf der anderen Seite bietet die Schlange als sog. Uräus-Schlange dem Pharao Schutz, der sie daher auf seinem Haupt als Schmuck trägt.

Im alten Testament bringt die Schlange als Bote des Teufels sowohl Verderben und Untergang ins Paradis, die "Eherne Schlange" aus dem 4. Buch Mose bewahrt jedoch gleichzeitig das Volk der Israeliten auf ihrer Wanderung vor dem Gift der Wüstenschlangen.

46.21

Eure Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 25 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di | Do | Fr | von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504-625 85 15

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebooktwitterpinterestinstagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2024 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website