Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Zungenfibel aus Birka

Art.Nr.: 07 Br Bizufi
ab 18,48 €
( zzgl. Versand)
 
Zungenfibel der Wikinger - Bronze
Zungenfibel der Wikinger - Bronze
Wikinger-Zungenfibel - versilbert
Wikinger-Zungenfibel - versilbert
Wikinger-Zungenfibel - Detail
Wikinger-Zungenfibel - Detail
Wikinger-Zungenfibel - Nadel
Wikinger-Zungenfibel - Nadel
Metallfarbe:
Bronze
Bronze  
18,48 €
Versilbert
Versilbert  
zzgl. 3,70 €
1-2 Tage
2-3 Tage
Auf Nachfrage
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Lieferstatus: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Zungenfibel aus Birka
Artikeldatenblatt drucken

Wikinger-Zungenfibel im Jellingstil aus Birka

Hier könnt ihr die Nachbildung einer Wikinger-Zungenfibel kaufen, die nach einem historischen Fund aus Birka gefertigt wurde, der auf das 9. Jahrhundert datiert.

Diese Wikinger-Zungenfibel aus Birka zeigt eine typische Darstellung im wikingerzeitlichen Jellingstil, bei der zwei vertikal angeordnete, bandartige Schlangenwesen in der Mitte von einem stilisierten Baum getrennt werden.

Es ist zu vermuten, dass es sich bei dieser Darstellung um die beiden Schlangen Góinn und Móinn aus der Lieder-Edda handelt, die an den Wurzeln der germanischen Weltenesche Yggdrasil nagen

Das Original befindet sich heute im Staatens Historiska Museet in Stockholm.
Link zur originalen Zungenfibel…

Im Gegensatz zum historischen Vorbild mit 10 cm Länge hat diese Nachbildung die Abmessung 6 x 3 cm.

Auf der Rückseite der Fibel ist eine stabile Nadel aus Bronze angebracht, die sich auch für schwere Stoffe eignet. An der Öse am Ende der Zungenfibel lässt sich zum Beispiel ein Perlengehänge anbringen oder eine Ketten mit einem Toilettenbesteck anhängen.

Ihr könnt die Wikinger-Zungenfibel aus Bronze oder in echt versilbert kaufen.

In Ergänzung zu den weit verbreiteten buckelförmigen Schalenfibeln wurden in der Wikingerzeit auch flache Broschen getragen, die an Riemenzungen erinnern und daher Zungenfibeln genannt werden, die gleichermaßen unterhalb der Schultern im Paar getragen wurden und dort  den Trägerrock hielten.

Die Wikinger-Zungenfibeln basieren vermutlich auf fränkischen und angelsächsischen Buchbeschlägen, welche die Wikinger ursprünglich bei ihren Raubzügen aus christlichen Klöstern raubten und für ihre Frauen zu Schmuck umarbeiteten. Später wurden dann auch zungenförmige Fibeln im skandinavischen Stil angefertigt.
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir:
Wikinger-Schalenfibel - Bronze
07 Ov 6 Birka Große Schalenfibel mit Pferdeköpfen aus der Wikingerzeit nach einem Fund aus Birka. Bronze oder versilbert. 10,5 x 6,5 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 67,22 €* 1-2 Tage
Stab-Kettenverteiler - Bronze
07 SKV Birka Stab-Kettenverteiler - Replik für die Frauentracht der Wikinger, Bronze oder versilbert, nach einem Fund aus Birka. 9,3 x 1,4 cm.
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 11,76 €* 1-2 Tage
Hufeisenfibel Replik - versilbert
07 Fi Roll Replik einer Ringfibel mit eingerollten Enden nach einem Fund aus Birka. Ideal für Wadenwickel und Hemdausschnitt. 3,3 x 2,8 cm. Bronze und versilbert.
Details
Vergriffen Vergriffen
Zum Produkt
Nicht lieferbar
ab 10,08 €* Vergriffen
Wadenwickelhaken Birka - Bronze
06 LWH Birka Ein Paar Haken für den Wadenwickel - Replik nach einem Fund aus Birka, gefunden in Grab 903. Bronze / versilbert. 3 x 2 cm
Details
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 13,44 €* 1-2 Tage
Kunden, kauften auch:
Händler für Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind eingeladen, sich als Wiederverkäufer für den Großhandel im Pera Peris Mittelaltershop zu registrieren - Wir garantieren beste Qualität zu guten Preisen bei kurzen Lieferzeit!

Wikinger-Zungenfibel im Jellingstil aus Birka

Hier könnt ihr die Nachbildung einer Wikinger-Zungenfibel kaufen, die nach einem historischen Fund aus Birka gefertigt wurde, der auf das 9. Jahrhundert datiert.

Diese Wikinger-Zungenfibel aus Birka zeigt eine typische Darstellung im wikingerzeitlichen Jellingstil, bei der zwei vertikal angeordnete, bandartige Schlangenwesen in der Mitte von einem stilisierten Baum getrennt werden.

Es ist zu vermuten, dass es sich bei dieser Darstellung um die beiden Schlangen Góinn und Móinn aus der Lieder-Edda handelt, die an den Wurzeln der germanischen Weltenesche Yggdrasil nagen

Das Original befindet sich heute im Staatens Historiska Museet in Stockholm.
Link zur originalen Zungenfibel…

Im Gegensatz zum historischen Vorbild mit 10 cm Länge hat diese Nachbildung die Abmessung 6 x 3 cm.

Auf der Rückseite der Fibel ist eine stabile Nadel aus Bronze angebracht, die sich auch für schwere Stoffe eignet. An der Öse am Ende der Zungenfibel lässt sich zum Beispiel ein Perlengehänge anbringen oder eine Ketten mit einem Toilettenbesteck anhängen.

Ihr könnt die Wikinger-Zungenfibel aus Bronze oder in echt versilbert kaufen.

In Ergänzung zu den weit verbreiteten buckelförmigen Schalenfibeln wurden in der Wikingerzeit auch flache Broschen getragen, die an Riemenzungen erinnern und daher Zungenfibeln genannt werden, die gleichermaßen unterhalb der Schultern im Paar getragen wurden und dort  den Trägerrock hielten.

Die Wikinger-Zungenfibeln basieren vermutlich auf fränkischen und angelsächsischen Buchbeschlägen, welche die Wikinger ursprünglich bei ihren Raubzügen aus christlichen Klöstern raubten und für ihre Frauen zu Schmuck umarbeiteten. Später wurden dann auch zungenförmige Fibeln im skandinavischen Stil angefertigt.
18.48

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2023 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website