Hinweis für neuangemeldete Händler:

Sie haben sich erfolgreich als Wiederverkäufer bei Pera Peris registriert.

Nach überprüfung Ihrer Daten erhalten Sie in Kürze ein Bestätigungs-Email und können sich danach als Händler im Großhandlesbereich anmelden.



Note for newly registered dealer:

You have successfully registered as a reseller at Pera Peris.

After reviewing your data, you will shortly receive a confirmation email and can then log on as a dealer in the wholesale area.


Über uns - was Sie schon immer über Pera Peris wissen wollten...

Im Jahre 1987 stieß Peer Carstens mit 17 Lebensjahren auf die Berliner Reenactment-Gruppe Gotarike - Forum zur Darstellung der mittelalterlichen Kultur Nordeuropas, die sich insbesondere im Bereich darstellende und experimentelle Archäologie engagierte und an verschiedenen Museumsprojekten teilnahm, so z.B. im Museumsdorf Groß Raden bei Schwerin mehrfach zu den Tagen der Experimentellen Archäologie und bei den Museumswochen im Freilichtmuseum Trellborg in Dänemark.

Seit 1988 war Peer Carstens ehrenamtlicher Leiter der Leder-Gruppe im Museumsdorf Düppel in Berlin, bis er sich im Jahre 1995 als Einzelunternehmer auf einer Zimmergröße von winzigen 12 m² selbständig machte, um Leder-Arbeiten aus der heimischen Werkstatt mit einem mittelalterlichen Markstand auf historischen Mäkten im gesamten Bundesgebiet zu vertreiben.

Die Betriebsräume wurden bald vergrößert und im Jahr 2000 der Pera Peris-Großhandel gegründet, der bis heute Mittelalter- und Reenactment-Artikel für Wiederverkäufer wie Mittelalter-Marktstände, Ladengeschäfte und Onlineshops aus den Bereichen Larp, Gothic, Mittelalter und Reenactment vertreibt.

Die Zielsetzung von Pera Peris war hierbei von Anfang an, hochwertig verarbeitete Artikel zu angemessenen Preisen in enger Anlehnung an historische Vorbilder nach eigenen Designs und Produktentwürfen zu vertreiben.

Neben dem Großhandel wurde auch der Vor-Ort-verkauf auf historischen Märkten nicht vernachläsigt. So ist Pera Peris während der Sommermonate und zum Weihnachtsgeschäft mit zwei mobilen Markständen auf zahlreichen historischen Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet vertreten.

Im Jahr 2007 kam zusammen mit der Onlinepräsenz und dem Vertrieb über das Internet in zunehmenden Maße auch der Import von Artikeln zum Geschäftskonzept hinzu, wobei auch hier von Anfang an ein hohes Augenmerk auf die Realisierung eigener Produktentwicklungen und Designs sowie hohe Qualitätsstandarts gelegt wurde.

Seit 2010 befindet sich Pera Peris auf 200 m² im neuen Firmengebäude in Dippoldiswalde-Reinholdshain, womit sich auch die Produktpalette um viele Bereiche erweitern konnte..

2011 ging nach langen Geburtswehen dann auch endlich die neue Website online.





Die Pera Peris - Betriebsstätte in Reinhardtsgrimma









                     



MerkenMerken

Zurück
Pera Peris – Einzelhandel und Großhandel für Mittelalter, Larp u. Reenactment Antike, Kelten, Germanen, Wikinger, Mittelalter, Renaissance
Pera Peris | Reinhardtsgrimmaer Str. 3 | D -01744 Dippoldiswalde | Tel: +49 (0)3504 - 625695 | Fax: +49 (0)3504 - 6258514
Email: | AGB | Datenschutz | Impressum | Zum Seitenanfang