Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Armstulpe - kurz

Art.Nr.: 03 Stu-K
ab 6,71 €
( zzgl. Versand)
 
Kurzer Armschützer
Kurzer Armschützer
Mittelalterlicher Armschützer
Mittelalterlicher Armschützer
Armschützer im Größenvergleich
Armschützer im Größenvergleich
Farbe:
schwarz
schwarz  
6,71 ¤
braun
braun  
6,71 ¤
Größe:
klein
klein  
6,71 ¤
mittel
mittel  
zzgl. 0,67 €
groß
groß  
zzgl. 1,34 €
1-2 Tage
2-3 Tage
Auf Nachfrage
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Status: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Armstulpe - kurz
Artikeldatenblatt drucken

Leder-Armschützer in Mittelalter-Optik - kurze Ausführung.

Ein klassischer Mittelalter-Armschützer in 7 cm Länge, der aus einem hochwertig zugerichteten Rinderspalt-Leder in 2,5 mm Stärke gefertigt wird.

Der Armschützer hat zugleich die notwendige Standigkeit sowie die erwünschte Flexibilität. In das Leder sind zwei Schmucklinien eingeprägt, die dem Armschützer eine elegante und schlanke Optik geben. Ideal für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment.

Drei verschiedene Arm-Umfänge stehen zur Auswahl:

Armschützer S: vorne 15 und hinten 17 cm.
Armschützer M: vorne 17 und hinten 19 cm.
Armschützer L: vorne 19 und hinten 21 cm.

Erhältlich ist der Armschützer in schwarzem oder braunem Leder. Ein Leder-Band wird mitgeliefert.
Der angegebene Preis gilt für einen Armschützer, für ein Paar also bitte gleich zwei Stück bestellen.
Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir euch:
Mittelgroßer Armschützer
03 Stu-M Leder-Armschützer in 11 cm Länge für die Gewandung im Larp, Wikinger- und Mittelalter-Reenactment. Schwarz oder braun.
Details
2-3 Tage 2-3 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 8,40 €* 2-3 Tage
Langer Armschützer
03 Stu-L Langer Leder-Armschützer in 16 cm Länge für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment. Schwarz oder braun.
Details
2-3 Tage 2-3 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 10,08 €* 2-3 Tage
Fecht-Armschützer
03 Stu-F Extra langer Armschützer in 26 cm Länge aus Leder für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment. Schwarz oder braun.
Details
2-3 Tage 2-3 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
ab 12,60 €* 2-3 Tage
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Leder-Armschützer in Mittelalter-Optik - kurze Ausführung.

Ein klassischer Mittelalter-Armschützer in 7 cm Länge, der aus einem hochwertig zugerichteten Rinderspalt-Leder in 2,5 mm Stärke gefertigt wird.

Der Armschützer hat zugleich die notwendige Standigkeit sowie die erwünschte Flexibilität. In das Leder sind zwei Schmucklinien eingeprägt, die dem Armschützer eine elegante und schlanke Optik geben. Ideal für die Gewandung im Larp und Mittelalter-Reenactment.

Drei verschiedene Arm-Umfänge stehen zur Auswahl:

Armschützer S: vorne 15 und hinten 17 cm.
Armschützer M: vorne 17 und hinten 19 cm.
Armschützer L: vorne 19 und hinten 21 cm.

Erhältlich ist der Armschützer in schwarzem oder braunem Leder. Ein Leder-Band wird mitgeliefert.
Der angegebene Preis gilt für einen Armschützer, für ein Paar also bitte gleich zwei Stück bestellen.
6.71

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

DPD DHL UPS

Social Media

facebook twitter pinterest instagram
*Alle Preise inkl. MwSt., inkl. Verpackungskosten, zggl. Versandkosten und zzgl. eventueller Zölle (bei Nicht-EU-Ländern). Durchgestrichene Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei peraperis.com.
© 2022 Pera Peris - Haus der Historie
Zur mobilen Website