Sprache
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Collier "Fossi" mit Vendel-Krieger

Art.Nr.: 07 CO Fossi / Vendel
ab 27,99 €
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
 
Leder-Collier mit Vendel-Krieger
Leder-Collier mit Vendel-Krieger
Lederkette - braun
Lederkette - braun
Leder-Collier - versilbert
Leder-Collier - versilbert
Lederkette - schwarz
Lederkette - schwarz
Verschluss Lederkette
Verschluss Lederkette
Variante:
Braun
Braun  
27,99 ¤
Schwarz
Schwarz  
zzgl. 3,00 €
Braun / Verschluss
Braun / Verschluss  
zzgl. 5,00 €
Schwarz / Verschluss
Schwarz / Verschluss  
zzgl. 8,00 €
1-2 Tage
2-3 Tage
Auf Nachfrage
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Status: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Collier
Artikeldatenblatt drucken

Wikinger-Collier mit Anhänger "Vendel-Krieger"

Die 4 mm starke Wikingerkette aus geflochtenem Leder hat ausdrucksvolle Endkappen in Form von Wolfsköpfen die einen Anhänger mit der Darstellung eines vendelzeitlichen Kriegers in ihren Mäulern halten.

Als Vorbild für die Wolfskopf-Abschlüsse und den Anhänger stand der Thorshammer von Fossi auf Island Pate, der mit einem solchen Wolfskopf verziert war. Link zum historischen Vorbild...


Der Anhänger zeigt eine n vendelzeitlichen Krieger und wurde nach dem Vorbild der historischen Helmplatte von Torslunda / Schweden aus dem 6. Jh. gearbeitet. Link zum historischen Vorbild...

Anstelle des mitgelieferten Anhängers lässt sich alternativ auch ein anderes Schmuckstück in das Collier einhängen, sofern dessen Öse mehr als 3 mm misst. Hierzu muss man lediglich den die beiden Mäuler verbindenden Omega-Haken ein klein wenig aufbiegen und kann dann einen beliebigen Anhänger anbringen.

Die geflochtene Halskette ist in zeitlosem matt-schwarz mit versilberten Teilen oder einem schönen antik-braun mit Teilen aus hochwertiger Schmuckbronze erhältlich. Der Anhänger hat die Maße 3,5 x 18 cm.

Das Wikinger-Collier wird aus einer 4 mm starken Lederkordel gefertigt und ist in zwei Längen erhältlich.

Mit 50 cm Kordel: Das Collier ist eng am Hals anliegend und wird mit Haken und Öse geschlossen.
Mit 65 cm Kordel: Das Collier reicht etwa bis zur Brust und wird im Ganzen über den Kopf gelegt.



Auf dem Hof Björnhovda bei Torslunda auf der schwedischen Insel Öland wurden im Jahr 1870 in einem Grabhügel vier verschiedene Helmplatten aus Bronze gefunden, die einst als Matrizen für die Herstellung von jenen dünnen Blechen dienten, die u. a. die vendelzeitlichen Helme von Valsgäde und Vendel in Schweden und Sutton Hoo in England schmückten.

Die vier Helmplatten von Torslunda geben gute Einblick in die Welt der alten Sagen und Zeremonien an germanischen Fürstenhöfen. 
So zeigen die Helmplatten eine art kultischen Tanz, was an den rituell verzierten Helmen, dem sog. Waffentänzer und den Wolfsverkleidungen zu erkennen ist. Diese „Wolfshäuter“ stehen in Zusammehang mit den legendären den Berserkern, die sich durch überschäumende Kampfeswut auszeichneten, und sind Ausdruck des kultisch-ekstatischen germanischen Maskenkriegertums.
Die Bezeichnung „Odins Krieger“ für die Berserker stützt diese Aussage, da Odin unter anderem der Gott der Ekstase ist, deren Anzeichen auch jene Berserkerwut inne hat. 

Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:
07 CO Fossi / Bond Wikinger-Collier mit Pectoralkreuz
Wikingerkette aus Leder in 4 mm Stärke mit Wolfskopf-Endkappen und einer Replik des Pektoralkreuzes von Boderup. 50 oder 65 cm Länge. Details
ab 31,99 € 1-2 Tage
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
07 CO Fossi / Wolf Wikinger-Collier mit Wolfskreuz
Wikingerkette aus Leder in 4 mm Stärke mit Wolfskopf-Endkappen und Thorshammer nach einem Fund von Island. 50 oder 65 cm Länge. Details
ab 27,99 € 1-2 Tage
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
07 CO Fossi / Walk Wikinger-Collier mit Walküre
Wikingerkette aus Leder in 4 mm Stärke mit Wolfskopf-Endkappen und Walküre-Amulett nach einem Fund von Tuna. 50 oder 65 cm Länge. Details
ab 25,99 € 1-2 Tage
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
1-2 Tage 1-2 Tage
Zum Produkt
Sofort Kaufen
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Wikinger-Collier mit Anhänger "Vendel-Krieger"

Die 4 mm starke Wikingerkette aus geflochtenem Leder hat ausdrucksvolle Endkappen in Form von Wolfsköpfen die einen Anhänger mit der Darstellung eines vendelzeitlichen Kriegers in ihren Mäulern halten.

Als Vorbild für die Wolfskopf-Abschlüsse und den Anhänger stand der Thorshammer von Fossi auf Island Pate, der mit einem solchen Wolfskopf verziert war. Link zum historischen Vorbild...


Der Anhänger zeigt eine n vendelzeitlichen Krieger und wurde nach dem Vorbild der historischen Helmplatte von Torslunda / Schweden aus dem 6. Jh. gearbeitet. Link zum historischen Vorbild...

Anstelle des mitgelieferten Anhängers lässt sich alternativ auch ein anderes Schmuckstück in das Collier einhängen, sofern dessen Öse mehr als 3 mm misst. Hierzu muss man lediglich den die beiden Mäuler verbindenden Omega-Haken ein klein wenig aufbiegen und kann dann einen beliebigen Anhänger anbringen.

Die geflochtene Halskette ist in zeitlosem matt-schwarz mit versilberten Teilen oder einem schönen antik-braun mit Teilen aus hochwertiger Schmuckbronze erhältlich. Der Anhänger hat die Maße 3,5 x 18 cm.

Das Wikinger-Collier wird aus einer 4 mm starken Lederkordel gefertigt und ist in zwei Längen erhältlich.

Mit 50 cm Kordel: Das Collier ist eng am Hals anliegend und wird mit Haken und Öse geschlossen.
Mit 65 cm Kordel: Das Collier reicht etwa bis zur Brust und wird im Ganzen über den Kopf gelegt.



Auf dem Hof Björnhovda bei Torslunda auf der schwedischen Insel Öland wurden im Jahr 1870 in einem Grabhügel vier verschiedene Helmplatten aus Bronze gefunden, die einst als Matrizen für die Herstellung von jenen dünnen Blechen dienten, die u. a. die vendelzeitlichen Helme von Valsgäde und Vendel in Schweden und Sutton Hoo in England schmückten.

Die vier Helmplatten von Torslunda geben gute Einblick in die Welt der alten Sagen und Zeremonien an germanischen Fürstenhöfen. 
So zeigen die Helmplatten eine art kultischen Tanz, was an den rituell verzierten Helmen, dem sog. Waffentänzer und den Wolfsverkleidungen zu erkennen ist. Diese „Wolfshäuter“ stehen in Zusammehang mit den legendären den Berserkern, die sich durch überschäumende Kampfeswut auszeichneten, und sind Ausdruck des kultisch-ekstatischen germanischen Maskenkriegertums.
Die Bezeichnung „Odins Krieger“ für die Berserker stützt diese Aussage, da Odin unter anderem der Gott der Ekstase ist, deren Anzeichen auch jene Berserkerwut inne hat. 

27.99

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

GLS DHL UPS
© 2020 Pera Peris - Haus der Historie