Schnelle Lieferung - oft schon am Folgetag
Mehrere Bezahl- und Lieferarten
Internationaler Versand
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Terslev-Amulett Haithabu

Art.Nr.: 00 Haithabu 2
4,99 €
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
 
Haithabu-Amulett im Terslev-Stil
Haithabu-Amulett im Terslev-Stil
Haithabu-Amulett - bronzefarben
Haithabu-Amulett - bronzefarben
Haithabu-Amulett - silberfarben
Haithabu-Amulett - silberfarben
Amulett im Terslev-Stil
Amulett im Terslev-Stil
Terslev-Amulett - Original
Terslev-Amulett - Original
Metallfarbe:
messing
messing  
silber
silber  
1-2 Tage
2-3 Tage
1-2 Wochen
Vergriffen

Unbestimmt
Ausverkauft
Stück
Status: Siehe Icon
Sie haben eine Frage zum Produkt Terslev-Amulett Haithabu
Artikeldatenblatt drucken

Wikinger-Amulett von Haithabu.

Wikingerschmuck im sog. Terslev-Stil aus der ausgehenden Wikinger-Zeit nach einem Originalfund aus Haithabu.

Amulette in der filigranen Granulationstechnik des sogenannten Terslev-Stils gehören mit Abstand zu den beeindruckendsten Schmuckstücken der Wikinger-Zeit. 

Der Wikingerschmuck im Terselv-Stil hat seinen Ursprung in karolingisch-ottonischen Vorbildern. Ab  der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts treten solche Schmuckstücke im gesamten Ostseegebiet auf.

Amulette im Terslev-Stil der ausgehenden Wikinger-Zeit sind u. a. von der Insel Hiddensee und aus Haithabu bekannt.

Bei den granulierten Originalen wurden kleine Perlen und feine Drähte in filigraner Kleinstarbeit auf das Amulett aufgelötet. Unsere Nachbildung des Haithabu-Amuletts ist hingegen komplett in einem Stück gegossen.

Maße Wikingerschmuck im Terslev-Stil: 3,2 x 2,7 cm.

Erhältlich in silber- oder messingfarben. Zamakguss.

Ein schwarzes Baumwollband in 1 m Länge für das Amulett liegt bei.
Alternativ kann auch ein Lederband bestellt werden.

Hier finden Sie weiteren Wikingerschmuck...



Der Silberschatz von Terslev wurde in der zweiten Hälfte des zehnten Jahrhunderts auf der Insel Seeland / Dänemark vergraben und bestand aus 6,6 kg Silber, darunter 1751 Münzen von überwiegend arabischen Ursprungs. Darüber hinaus bestand der Schatz aus Hals- und Armreifen, Ketten und Anhängern, sowie Toilettenbesteck und einem silbernen Trinkservice mit vier in nordischem Stil gearbeiteteten Bechern und einer großen geprägtem Schale, die aus Persien stammen könnte. Der Silberschatz von Terslev befindet sich heute im Dänischen Nationalmuseum in Kopenhagen.

Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Mittelalter-Shop und Großhandel
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

GLS DHL UPS
© 2019 Pera Peris - Haus der Historie