haendler Cart
Schnelle Lieferung - oft schon am Folgetag
Mehrere Bezahl- und Lieferarten
Internationaler Versand
facebook twitter pinterest instagram
Sprache
Mittelalter-Shop Deutsch Mittelalter-Shop English

Rustikaler Flaschenöffner

Art.Nr.: 16 BoOp Hak
7,99 €
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
 
Geschmiedeter Flaschenöffner
Geschmiedeter Flaschenöffner
Geschmiedeter Flaschenöffner
Geschmiedeter Flaschenöffner
Stück
1-2 Tage Status: 1-2 Tage
Sie haben eine Frage zum Produkt Rustikaler Flaschenöffner
Artikeldatenblatt drucken

Von Hand geschmiedeter Flaschenöffner.

Dieser markante Flaschenöffner wird aus einem einzigen Stück Eisen von Hand geschmiedet und besticht durch seine rustikale Formgebung.


Der geschmiedete Flaschenöffner wurde von der Schmiedekunst der Wikingerzeit inspiriert, wie sie sich in der Handwerkskunst Skandinaviens bis heute erhalten hat. Ein praktisches Accessoire auf jedem Wikinger-Lager oder Mittelaltermarkt.

Die Abmessungen des geschmiedeten Flaschenöffners betragen 10 x 2,5 cm.

Das Ende des Flaschenöffners ist zu einer Öse ausgeschmiedet, an der eine Lederschlaufe befestigt ist. So lässt sich der geschmiedete Flaschenöffner am Gürtel tragen oder dekorativ an die Wand hängen und man hat ihn jederzeit zur Hand.



Die Kunst des Schmiedens ist der Menschheit seit dem Ende der Bronzezeit um 500 vor Christus bekannt und wurde erstmals von den Völkern der Antike beherrscht. In Europa breitete sich das Schmiedehandwerk gegen Ende der Hallstattzeit aus und gelangte bei den Kelten der La Tene-Zeit zu einer ersten Blüte. Auch die Germanen bedienten sich der Schmiedekunst und gewannen Eisen aus so genanntem Raseneisenerz in kleinen Schmelzöfen bis die Eisengewinnung und Schmiedekunst in römischer Zeit beinah industrielle Züge annahm.

Kundenmeinungen:
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel? Hier können Sie eine eigene Bewertung hinterlassen.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Als Wiederverkäufer für LARP, Museumsbedarf, Mittelalter- und Wikinger-Reenactment sind Sie gerne eingeladen, sich im Pera Peris Mittelaltershop für den Großhandel als Reseller zu registrieren.

Von Hand geschmiedeter Flaschenöffner.

Dieser markante Flaschenöffner wird aus einem einzigen Stück Eisen von Hand geschmiedet und besticht durch seine rustikale Formgebung.


Der geschmiedete Flaschenöffner wurde von der Schmiedekunst der Wikingerzeit inspiriert, wie sie sich in der Handwerkskunst Skandinaviens bis heute erhalten hat. Ein praktisches Accessoire auf jedem Wikinger-Lager oder Mittelaltermarkt.

Die Abmessungen des geschmiedeten Flaschenöffners betragen 10 x 2,5 cm.

Das Ende des Flaschenöffners ist zu einer Öse ausgeschmiedet, an der eine Lederschlaufe befestigt ist. So lässt sich der geschmiedete Flaschenöffner am Gürtel tragen oder dekorativ an die Wand hängen und man hat ihn jederzeit zur Hand.



Die Kunst des Schmiedens ist der Menschheit seit dem Ende der Bronzezeit um 500 vor Christus bekannt und wurde erstmals von den Völkern der Antike beherrscht. In Europa breitete sich das Schmiedehandwerk gegen Ende der Hallstattzeit aus und gelangte bei den Kelten der La Tene-Zeit zu einer ersten Blüte. Auch die Germanen bedienten sich der Schmiedekunst und gewannen Eisen aus so genanntem Raseneisenerz in kleinen Schmelzöfen bis die Eisengewinnung und Schmiedekunst in römischer Zeit beinah industrielle Züge annahm.

7.99

Ihre Vorteile

  • Große Auswahl
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • DHL-Sendungsverfolgung
  • Intelligente Shopnavigation
  • Freundlicher Kundenservice

Sicher einkaufen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Schnelle Rücküberweisung
  • Kulantes Retourenmanagement
  • Professionelle Auftragsabwicklung

Kundenservice

Di. bis Do von 10-12 und 13-15 Uhr
phone+49 (0)3504 - 625695

Zahlungsarten

PayPal Mastercard Visa Vorkasse / Moneyorder

Versandarten

GLS DHL UPS
© 2021 Pera Peris - Haus der Historie